Avocado-Eier-Nocken

Avocado-Eier-Nocken

Gericht Salate

Zutaten

  • Für die Nocken:
  • 2 hartgekochte Eier
  • 1 reife Avocado
  • 1 kleine Schalotte
  • 3 Essiggurken
  • 5-10 schwarze entkernte Oliven je nach Geschmack
  • 2 getrocknete Tomaten
  • 1 kleine Karotte
  • 2-3 EL Kidneybohnen
  • 2-3 EL selbstgemachte Mayo
  • Gewürze: Kräutersalz Cayennepfeffer, Schnittlauch, Petersilie
  • Für den Salat:
  • 1 halben Kopfsalat oder welche Sorte auch immer
  • 2-3 Scheiben Schinken - in Streifen schneiden
  • Senf Kräutersalz, Balsamico, Olivenöl, Basilikum

Anleitungen

  1. Alle Zutaten in kleine Würfel oder Streifen schneiden und alles miteinander vermischen - man kann es sicher auf pürieren dann wird es glatter zum formen.
  2. Anschließend die Mayo unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Anschließend kann man Schnittlauch und/oder Petersilie hinzugeben.
  3. Salat putzen und in mundgerechte Stücke schneiden/rupfen. Senf mit Kräutersalz, Essig, Öl und etwas Wasser glatt rühren und über den Salat geben. Dann noch groß gerissenen frischen Basilikum drüber und anrichten!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.