Bunter-Kohlrabisalat

Bunter-Kohlrabisalat

Gericht Salate
Länder & Regionen Rezept von: Kathrin

Zutaten

  • 1 dickere Kohlrabi oder 2 kleine
  • 2 dicke Möhren
  • 1 Schlangengurke
  • 6 - 8 Tomaten 1 mittlere Zwiebel
  • 6 Radieschen
  • Petersilie Kresse
  • ca 4 EL eines guten Öls - ich hab Olivenöl "Mediterran" genommen
  • ca 4 EL weißen Balsamico Essig
  • Ca. ½ EL Senf Salz, Pfeffer, etwas geriebenen Ingwer, 1-2 Knobizehen

Anleitungen

  1. Das Öl, Balsamico, den Senf sowie Salz, Pfeffer sowie den geriebenen Ingwer und die zerdrückten Knobizehen und die gewürfelte Zwiebel in einer Schüssel anrühren.
  2. Die Kohlrabi schälen und fein stifteln.
  3. Die Möhren (ggf. schälen) durch einen Spiralschneider gedreht oder ebenfalls fein gestiftelt dazugeben.
  4. Die Gurke würfeln, die Tomaten vierteln oder achteln.
  5. Radieschen in Scheiben schneiden. Alles in die Schüssel geben und untermengen. Evtl. nochmals mit den Gewürzen abschmecken (der Salat verträgt einiges).
  6. Petersilie und Kresse dazugeben. Mit Tomate und/oder Petersilie/Kresse garnieren.

Rezept-Anmerkungen

Der Salat ist im Kühlschrank 2-3 Tage haltbar und daher auch gut vorzubereiten.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Close

Lieblingsseiten