Curry-Dill-Fischfilet-an Kürbis-Möhren-Stampf

Curry-Dill-Fischfilet-an Kürbis-Möhren-Stampf

Gericht Fisch
Länder & Regionen Rezept von Michaela

Zutaten

  • 4 TK Seelachs
  • 1 mittleren Butternut oder Speisekürbis
  • 3-5 Möhren
  • 2 Zwiebeln
  • 1 Ingwer Haselnuss-groß
  • 1 Liter Gemüsebrühe
  • Wasser
  • Salz Pfeffer, Curry, Dill

Anleitungen

  1. Fischzubereitung:
  2. /2 Becher Wasser, 1gehäufter EL Curry, 1 TL Salz, 1 EL Dill aufkochen.
  3. Blöcke TK-Seelachs reinlegen und leicht köchelnd mit geschlossenem Deckel garziehen lassen.
  4. Kürbis Wurzelstampf:
  5. mittlerer Butternut oder Speisekürbis säubern und in Würfel schneiden.
  6. -5 Wurzeln schälen und würfeln.
  7. Zwiebeln schälen und würfeln.
  8. haselnussgrosses Stück Ingwer schälen und in kleine Würfel schneiden.
  9. Die Zwiebeln und die Hälfte des Ingwers andünsten.
  10. Dann Kürbis und Wurzeln dazu geben, kurz aufbraten und mit 1 l Gemüsebrühe ablöschen.Kochen bis es gar ist.
  11. Restbrühe abgießen und stampfen, den frischen Ingwer unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  12. Rest der Fischbrühe eignet sich als Basis für eine Curry-Dill-Senfsoße

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.