Glasnudel-Salat

Glasnudel-Salat
Rezept von Dirk
Rezept-Kategorie: Salate
Zutaten
  • Die gekochten klein geschnittenen Hühnchenteile aus dem Suppenrezept (Gemüsesuppe)
  • 2 Pack Glasnudeln (aus Mungobohnen- oder Erbsenstärke)
  • 1 Dose Erbsen
  • 1 Dose Champignons (ich nehme immer frische, ca. 150 - 200g)
  • Nach Belieben eingelegte rote Paprika aus dem Glas (ich nehme immer Frische, d.h. 1 Ganze rote Paprika)
  • 1 Glas Spargel, klein geschnitten (oder auch Frischen ;-))
  • 2-3 EL Öl
  • 2-3 EL Essig
  • 2-3 EL schnelle Mayo
  • Butter
  • Salz und Pfeffer
  • Petersilie
Zubereitung
  1. Die Glasnudeln nach Packungsbeilage zubereiten, abgießen und beiseite stellen.
  2. Die in Scheiben geschnittenen Champignons und die Paprikastreifen in Butter anbraten.
  3. Die abgetropften Nudeln kommen währenddessen in eine große Schüssel.
  4. Das gebratene Gemüse dann dazu.
  5. Nun kommen auch die abgespülten Erbsen, der Spargel und die kleinen Hühnchenstücke dazu.
  6. Die schnellen Mayo, das Öl und den Essig dazu und alles gut durchrühren.
  7. Dann würzen und in den Kühlschrank stellen und min. 2 Stunden ziehen lassen. Evtl. nochmal nachwürzen.
  8. Salat mit frischer Petersilie garnieren...FERTIG!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte dieses Rezept:  

%d Bloggern gefällt das: