Hühnchen-in-Tomaten-Sauce

Hühnchen-in-Tomaten-Sauce
Rezept von Andi
Rezept-Kategorie: Geflügel
Zutaten
  • 400g Hähnchenbrustfilet
  • Olivenöl
  • 1 Dose/Tetrapack passierte Tomaten (400 ml)
  • Salz, Pfeffer, Gemüsebrühe
  • 3 EL Tomatenmark
  • 200 g (frische) Champignons
  • 1 Stange Porree
Zubereitung
  1. Hähnchenfilets leicht anbraten, in die Auflaufform geben.
  2. Die Champignons und den Porree im Bratfett leicht anschwenken, dann ebenfalls in die Auflaufform geben.
  3. Ca. 300 ml Gemüsebrühe und die passierten Tomaten zum Kochen bringen, mit Gewürzen abgeschmeckt und über das Fleisch und das Gemüse gießen.
  4. Im vorgeheizten Backofen ca. 30 bis 40 Minuten bei 180°C garen.
  5. Falls gewünscht kann man die Soße mit Kichererbsenmehl andicken.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte dieses Rezept:  

%d Bloggern gefällt das: