Kichererbsenmehl-Nudeln

Kichererbsenmehl-Nudeln
Rezept-Kategorie: Beilagen
Zutaten
  • 230 g KEM
  • 2 Eier
  • Salz
  • etwas Öl
Zubereitung
  1. Aus den Zutaten einen Teig kneten.
  2. In Frischhaltefolie einwickeln und für 1 Stunde im Kühlschrank ruhen lassen.
  3. Ein bisschen KEM auf die Arbeitsfläche geben und mit der Hand verstreichen.
  4. Den Teig mit einem Nudelholz dünn ausrollen und die Teigplatten je nach Wunsch weiterverarbeiten und in leicht gesalzenem Wasser etwa 6 Minuten kochen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte dieses Rezept:  

%d Bloggern gefällt das: