Knäckebrot mit Leinsamen

Knäckebrot mit Leinsamen
Rezept von Denis
Rezept-Kategorie: Backen
Zutaten
  • 8 Esslöffel gemahlene Leinsamen
  • 12 Esslöffel ganze Leinsamen
  • 4 Esslöffel Sesam
  • 4 Eier
  • ½ Teelöffel Salz
  • 3 Esslöffel Schnittlauch, gefriergetrocknet
  • 3 Esslöffel Petersilie, gefriergetrocknet
  • 150g Bio-Kerne-Mix, bestehend aus: Sonnenblumen-, Kürbis- und Pinienkernen - Davon 50g untermischen
Zubereitung
  1. Alle Zutaten in eine Schüssel verquirlen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Den Teig so dünn wie möglich, auf dem Blech ausstreichen.
  4. g Kerne-Mix darüber streuen und fest andrücken.
  5. Bei 170° ca. 15 Minuten backen.
Kleiner Tipp:
Den Teig mit einem Küchenpinsel ausstreichen und den Pinsel immer in etwas warmes Wasser drücken.

 

2 thoughts on “Knäckebrot mit Leinsamen”

  1. Hallo,
    Ich brauche sehr dringend Hilfe…
    Besitzt irgentjemand das 10 week bodychange rezeptbuch aus denn 10 DVD’S?? Wenn ja wäre es sehr nett wenn der jenige mir das Rezept madelknäckebrot zu der folgenden E-Mail schicken kann… Ole7775i@Gmail.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte dieses Rezept:  

%d Bloggern gefällt das: