Lachs-Bällchen

Lachs-Bällchen

Gericht Fisch

Zutaten

  • 250-300 g frisches Lachsfilet ohne Haut
  • 1/4 Zwiebel
  • 1 Ei
  • Salz/Pfeffer
  • Kräuter nach Wahl z.B. Dill

Anleitungen

  1. Das Lachsfilet und die Zwiebel sehr fein schneiden oder mit Hilfe einer Küchenmaschine oder Multizerkleinerer fein zerkleinern.
  2. Das Ei, Gewürze und Kräuter dazu geben und gut vermengen.
  3. Mit feuchten Händen kleine Bällchen formen oder mit dem Teelöffel kleine Häufchen machen und auf ein Backblech geben.
  4. Bei 180 °C Umluft 15-20 Minuten backen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.