Linsenmehlbrot

Linsenmehlbrot

Gericht Backen
Länder & Regionen Rezept von: Baffi

Zutaten

  • 4 Eier
  • 150 g Linsenmehl gelbe Linsen in der Kaffeemühle zu Mehl verarbeiten
  • 50 g Cashewkerne grob gemahlen
  • 2 EL Leinsamen
  • 1 gestrichener TL Salz
  • 1/2 Tüte Backpulver
  • 100 bis 125 ml Sprudelwasser

Anleitungen

  1. Eier schaumig rühren.
  2. Linsenmehl, Kürbis- und Sesamkerne mit dem Backpulver vermischen, Salz dazu geben und alles mit den Eiern mischen.
  3. Das Sprudelwasser dazu geben und alles gut verrühren.
  4. In eine nicht zu große ofenfeste Form geben (Durchmesser maximal 20cm) und auf die unterste Schiene des kalten Backofens stellen.
  5. Ganz unten in den Backofen kommt noch ein ofenfestes Schüsselchen mit Wasser.
  6. Bei 175°C Ober-/Unterhitze 50 Minuten backen, danach auf Umluft schalten und weitere 10 Minuten backen. Wenn das Brot beim Klopftest hohl klingt, dann ist es fertig.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.