Rindfleisch-Suppe

Rindfleisch-Suppe
Rezept von Andi
Rezept-Kategorie: Suppen-Eintöpfe
Zutaten
  • Beinscheibe vom Metzger ca. 500g
  • 1 Stange Lauch
  • 2 Möhren
  • 2 Eier
  • Salz & Pfeffer, Muskat
Zubereitung
  1. Das Fleisch in einen großen Topf geben, mit Wasser bedecken und ca. 1,5 Stunden köcheln lassen bis das Fleisch gar ist. Das Fleisch herausnehmen.
  2. Lauch kleinschneiden, Salz und etwas Pfeffer in die Brühe geben....ca. ¼ Stunde kochen lassen...
  3. Ca. 1 Liter Wasser dazugeben, aufkochen. Den Knochen von der Beinscheibe entfernen, das Fleisch kleinschneiden und dazu geben. Den Markknochen entfernen, zerdrücken und in der Suppe verteilen, damit die Suppe den typischen Geschmack bekommt.
  4. Eier mit Pfeffer, Salz, Muskat würzen und verquirllen. Eigelb über einen Löffel in Abständen in die heiße Suppe fließen lassen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte dieses Rezept:  

%d Bloggern gefällt das: