Rosenkohl-Hack-Auflauf

Rosenkohl-Hack-Auflauf

Gericht Fleisch
Länder & Regionen Rezept von Manuela

Zutaten

  • 500 g Hackfleisch
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Knoblauchzehe fein geschnitten
  • 1 Ei
  • Salz/Pfeffer
  • Zutaten für den Auflauf
  • 1 Zwiebel fein gewürfelt
  • 1 Netz Rosenkohl oder die entsprechende Menge tiefgekühlter Rosenkohl
  • ¼ Liter Brühe
  • 1 kleine Dose Kokosmilch
  • 2 Eier
  • 2 EL Parmesan

Anleitungen

  1. Die Zwiebel in etwas Öl anbraten.
  2. Den Rosenkohl dazugeben, kurz mitbraten und dann die Brühe dazu gießen.
  3. - 15 Minuten köcheln lassen, bis der Rosenkohl gar ist.
  4. In der Zwischenzeit das Hackfleisch mit der Zwiebel, dem Knoblauch, dem Ei, Salz und Pfeffer verkneten, kleine Bällchen formen und in einer Pfanne anbraten.
  5. Die Hackbällchen in eine Auflaufform geben.
  6. Die 2 Eier mit der Kokosmilch und dem Parmesan vermengen und unter den Rosenkohl (mit der Brühe) mischen.
  7. Wem es zu viel Brühe ist, der kann etwas davon abgießen. Die Rosenkohlmasse zu den Hackbällchen in die Auflaufform geben, evtl. alles nochmal vermengen.
  8. Im Backofen bei 200° ca. 30 Minuten backen.

 

2 thoughts on “Rosenkohl-Hack-Auflauf”

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: