Spinat-Lachs-Rolle

Spinat-Lachs-Rolle
Rezept von Christa
Rezept-Kategorie: Fisch
Zutaten
  • 200 g Spinat (aufgetaut)
  • 6 Eier
  • Salz/Pfeffer/Chiliflocken
  • 2 TL Senf
  • 1 kleine Dose weiße Bohnen
  • 100 g Butter
  • Tabascosoße
  • 2 Päckchen Räucherlachs
Zubereitung
  1. Spinat mit den Eiern, Salz, Pfeffer, Chiliflocken und dem Senf pürieren.
  2. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Bachblech streichen und für 15 min. bei 170° backen.
  3. Etwas auskühlen lassen und wie eine Biskuitrolle mit dem Backpapier aufrollen.
  4. Für eine halbe Stunde in den Kühlschrank legen.
  5. In der Zwischenzeit die Bohnen mit der Butter, etwas Tabascososse und Salz, Pfeffer pürieren.
  6. Wenn die Rolle Kühl ist mit der Bohnenpaste bestreichen.
  7. Mit Lachs belegen und wieder zu einer Rolle aufrollen, dabei jedoch das Backpapier lösen.
  8. Das Backpapier zum Schluss um die Rolle legen und für ein paar Stunden in den Kühlschrank legen, damit sie fest wird.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bewerte dieses Rezept:  

%d Bloggern gefällt das: