Zucchini-Nudeln-mit-Knoblauch-Scampi

Zucchini-Nudeln-mit-Knoblauch-Scampi

Gericht Gemüse

Zutaten

  • Zucchini mit einem Spiralschneider geschnitten funktioniert auch mit einem Sparschäler, dann aber als Bandzoonoodles
  • Cherrytomaten
  • Knoblauch
  • Scampis
  • Karotten fein gerieben
  • 1 EL Tomatenmark
  • Gewürze

Anleitungen

  1. Die Tomaten, Knoblauch, Scampis und die Karotten in Olivenöl anbraten!
  2. Würzen mit italienischen Kräuter, Salz, Chilipfeffer!
  3. EL Tomatenmark unterrühren und mit einem Schluck Wasser aufmischen!
  4. Nachwürzen nach Geschmack!
  5. Zum Schluss Zucchininoodles unterrühren und unter ständigen umrühren fertigkochen bis alles schön homogen ist!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.