Zwiebelrostbraten-an-Babymöhren

Zwiebelrostbraten-an-Babymöhren

4 Portionen
Gericht Fleisch
Länder & Regionen Rezept von Doris-Doris

Zutaten

  • 4 Rindsschnitzerl
  • 500 g Zwiebeln
  • 400 ml Brühe
  • 250 ml Rotwein Merlot,
  • 1 EL Tomatenmark
  • 1 TL Paprikapulver
  • Butter Salz, Pfeffer, Senf

Anleitungen

  1. Zwiebel in Ringe schneiden und in Butter goldbraun anbraten anschließend herausnehmen und zur Seite stellen.
  2. Rindsschnitzel leicht klopfen salzen, pfeffern und mit Senf bestreichen. Im Topf wo vorhin die Zwiebel gebraten wurden das Fleisch auf beiden seiten kurz anbraten und herausnehmen.
  3. Fleischsud mit Rotwein löschen und so lange köcheln lassen bis es eine sämige Konsistenz bekommt.
  4. Danach die Brühe, Tomatenmark und Paprikapulver dazu gut verrühren, dann noch das Fleisch und die Zwiebeln dazu.
  5. Das ganze mind. 2h leicht köcheln lassen. .

Rezept-Anmerkungen

Dazu passen Glasnudeln Baby-Möhren und Salat

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: